Online Seminar

Was dürfen wir von einer modernen Migränetherapie erwarten?

16. Februar 2023, 18 Uhr

Live-Übertragung des Vortrags:

(Bei Problemen wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle: +49 30 62 93 84 94)

Anmeldung am Fortbildungstag!

Nach der Anmeldung haben Sie die Möglichkeit Ihre Fragen zu stellen und an der Lernerfolgskontrolle teilzunehmen:

Die Referentin

Dr. Astrid Gendolla
Praxis Gendolla

Während ihrer Tätigkeit an der Universitätsklinikum Essen arbeitete sie an vielen klinischen Studien zur Überprüfung der Wirksamkeit und Verträglichkeit neuer Medikamente zur Behandlung der Migräne, sowohl in der Akutbehandlung wie in der Vorbeugung. Sie beteiligt sich maßgeblich und mit viel Freude an dem Projekt “Integrierte Versorgung von Kopfschmerzpatienten” sowie an dem Aufbau der Tagesklinik im Westdeutschen Kopfschmerzzentrum.